Mandolinen-Saiten richtig aufziehen

Das Leid eines jeden Mandolinisten ist wohl die Stimmung, oder besser gesagt, Verstimmung seines Instruments. Regelmäßig mussten wir unsere Instrumente, auch während der Probe, nachstimmen. Oft hat sich unser Dirigent, Yasuo Wada, dann das verstimmte Instrument herausgepickt, kopfschüttelnd auf den Mandolinenkopf geschaut und kurzerhand die Saiten abgenommen und neu aufgezogen. Immer wieder ermahnte er uns weiterlesen…